Meeresrauschen, die Füße im Sand vergraben, Wind um die Ohren blasen, Möwengeschrei, Wellen zuhören, Muscheln und Steine sammeln, auf den Buhnen balancieren… all diese Dinge begleiten die Gründerin des Labels seit ihrer Kindheit und bis heute.

Das Label Holy Water ist an der schönen Küste Mecklenburgs zu Hause. Die Grundphilosophie ist die Liebe und Verbundenheit zum Meer in Verbindung mit Nachhaltigkeit und einem hohen Standard an zertifizierter Bioqualität der Stoffe und Farben. Das Besondere sind ebenfalls die selbstentworfenen maritimen Grafiken die mittels der Digitaldrucktechnik auf den Stoff gebracht werden. Die Mullwindeln und Spucktücher werden mit GOTS zertifizierten Farben gefärbt und im Siebdruckverfahren mit maritimen Motiven bedruckt.

Das Label lässt sich immer wieder durch die frische Meeresluft, den Wind und das Meer neu inspirieren.

Das Interesse für Mode wurde schon sehr früh in ihrer Kindheit geweckt. Das Studium der Textil- und Bekleidungstechnik gab ihr dann das theoretische Know- How.

Die Gründerin des maritimen Labels lebt auf einem kleinen Hof mitten an der Ostsee.

Im Laufe der Zeit entstand die Idee ein eigenes Label mit maritimen Baby- und Kindersachen zu gründen. Kleidung, die stylisch und alltagstauglich ist und die nicht chemisch belastet und unter fairen Bedingungen entstanden ist.

Die Materialien die verwendet werden, sind ausschließlich ökologischer Herkunft. Die Stoffe und die Farben sind alle GOTS zertifiziert und werden in GOTS zertifizierten Betrieben gestrickt, gewebt, gefärbt und bedruckt. Es steckt viel Handarbeit und Liebe in der Entwicklung und Fertigung bis hin zum Verpacken der fertigen Produkte.

Contact Holywater

kenwplk